Bienen fliegen auf Koffein und können sich dadurch geeignete Futterquellen offenbar besser merken. Mehr ...

 

Kaffee als Gedächtnis-hilfe? Kaffee fördert die Genauigkeit des Langzeitgedächtnisses. Mehr ...

Review: Kaffee & Leber  Chinesisch-austra-lisches Forscherteam hat Studienergebnisse zu NAFLD zusammen-gefasst. Mehr ...

Zum Weltdiabetestag: Kann Kaffee Einfluss nehmen auf das Entstehen eines Typ-2-Diabetes? Mehr ...

 

Sodbrennen und Kaffeekonsum stehen in keinem Zusammenhang. Mehr...

 

Kaffee und Tee können laut einer neuen Studie eine Fettleber vorbeugen. Mehr...

Frakturrisiko und Knochendichte werden durch Kaffeegenuss kaum beeinflusst.            Mehr ...


Koffeinaufnahme beeinflusst nicht die Schwangerschaftsdauer, möglicherweise aber das Geburtsgewicht. Mehr ...

Anlagebedingte Kaffeeunverträglichkeit kann sich zurückbilden. Mehr ...

Muntermacher mit Nebenwirkung.
Wie Kaffee die Erkennungsfähigkeit beeinflusst. Mehr ...


Schweizer Studie: Nichtraucher, die Kaffee trinken, können damit ihren Blutdruck senken. Mehr ...

Schutz vor Schlaganfall: Die braunen Bohnen wirken. Entscheidend ist aber die Menge, so eine chinesisch-dänische Studie.  Mehr ...

EPIC-Studie: Kaffeetrinken ist nicht mit einem erhöhten Risiko für chronische
Erkrankungen verbunden. Mehr ...

Frauen, die täglich zwei oder drei Tassen koffein-haltigen Kaffee trinken, erkranken seltener an Depressionen. Mehr ...

 

Weitere Studien aus der Wissenschaft finden Sie >> hier


Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, 

wissenschaftliche Studien belegen, dass Kaffee zahlreiche Wirkungen auf den menschlichen Organismus ausübt. Gleichzeitig kursieren in der Öffentlichkeit, aber auch in medizinischen Fachkreisen, immer noch zahlreiche Gerüchte und Irrtümer über irrelevante oder negative Auswirkungen des Kaffee-Konsums auf die Gesundheit.
Das Deutsche Grüne Kreuz e.V., als älteste Organisation für Gesundheitsaufklärung hierzulande, hat sich mit Unterstützung des Deutschen Kaffeeverbandes zur Aufgabe gesetzt, eine spezielle Plattform zu etablieren, über die medizinische Fachkreise kontinuierlich und aktuell über neue und fundierte wissenschaftliche Studienergebnisse zum Thema Kaffeewirkungen informiert werden.
Diese Website ist Teil dieser Plattform. Wir hoffen, dass Sie hier interessante und nützliche Informationen finden können.

Ihre
Sektion Kaffee & Gesundheit
im Deutschen Grünen Kreuz e. V.


____________________________________________________________________________


Aktueller Folienvortrag zum Download

Kaffee und Gesundheit –
das sagen neue Studien


In der Bevölkerung wird ein hoher Kaffeekonsum häufig mit Gesund-heitsproblemen in Zusammenhang gebracht. Mancher schränkt deshalb gezielt seinen Kaffeegenuss ein.
Auch Ärzte raten häufig dazu, deut-
lich weniger Kaffee zu trinken. Die Studienlage der vergangenen Jahre lässt aber berechtigten Zweifel darüber aufkommen, ob diese negative Ein-
schätzung des Kaffees tatsächlich gerechtfertigt ist oder ob ein Umdenken aufgrund von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen notwendig wäre. Welche Wirkungen Kaffee auf die Gesundheit hat, wurde in den vergangenen Jahrzehnten intensiv erforscht. Das Ergeb-
nis: In fast allen Fällen entbehren die Vorurteile, die dem Kaffeekonsum einen gesundheits-gefährdenden Einfluss zuschreiben, jeglicher Grundlage.
Zum Vergrößern bitte anklicken

 

In dem Folienvortrag für Fachleute sind Forschungsergebnisse hinsichtlich der Wirkung von Kaffee auf einige Aspekte der Gesundheit dargestellt. Dazu gibt es einen ausführlichen Begleittext zur Er-
läuterung der einzelnen Folien.


Download:

- Folienvortrag

Begleittext

 

____________________________________________________________________________


Laienbroschüre in neuer Auflage erschienen

Broschüre "Kaffee: Wirkungen auf die Gesundheit!"

Die Broschüre "Kaffee: Wirkungen auf die Gesundheit!" richtet sich an ein Publikum ohne medizinische Fachkenntnisse. Sie ist nun in der 5. aktualisierten und erweiterten Fassung erhältlich, in welche neue Studienergebnisse eingeflossen sind (Stand: Januar 2014).  Hinzugekommen sind außerdem interessante Fragen zu den einzelnen Themenbereichen, die von Lesern gestellt und in dieser neuen Auflage beantwortet werden.


Die Bezugsbedingungen und die Möglichkeit zum Download finden Sie   h i e r  .